PATENTE ETC.

Hat jemand Ihnen Ihr Produkt oder Ihren guten Namen „geklaut“? Oder behauptet jemand, Sie hätten sein Patent-, Gebrauchsmuster-, Design-, Urheber-, Marken-, Domain-, Titel- oder Firmenrecht verletzt?

Die Kanzlei berät und vertritt  u.a. in den folgenden Angelegenheiten:

  • Abmahnung wegen Schutzrechtsverletzung (Angriff und Verteidigung)
  • Verletzungsklage (Unterlassung, Auskunft, Schadensersatz, Vernichtung)
  • Nichtigkeits-/Löschugsklage

Weiterhin unterstützen wir Sie bei der Entwicklung einer Marken- und/oder Patentstrategie, gern auch international. Die Kanzlei bietet Unterstützung bei Anmeldeverfahren und übernimmt das anschließende, gegebenenfalls weltweite, Portfoliomanagement.

Außerdem unterstützen wir Sie bei Ihrer Vertragsgestaltung hinsichtlich Schutzrechten, z.B.:

  • Know-How-Vereinbarungen
  • Vereinbarungen zu Arbeitnehmererfindungen
  • Abgrenzungsvereinbarungen
  • Marken- oder Patentübertragungsvereinbarungen

Sofern sinnvoll, arbeitet die Kanzlei mit externen Patentanwälten zusammen. Dank seiner Unabhängigkeit kann Dr. Waltemathe denjenigen Patentanwalt aussuchen, der aufgrund seiner jeweiligen naturwissenschaftlichen Ausbildung die jeweilige Materie am besten beherrscht.